Judith Hammer | Journalistin & Texterin

    Fluggastrechte

    Die Ferienzeit naht, und damit für viele Verbraucher eine Flugreise. Wenn der Flug verspätet ist oder ausfällt, kann die EU-Fluggastrechteverordnung helfen. Sie greift nur unter bestimmten Voraussetzungen, zum Beispiel nicht bei Austausch der Fluggesellschaft, wie das AG München entschied. http://rsw.beck.de/cms/?toc=njw.root&docid=392261 Einen Überblick über die Fluggastrechte gibt das Europäische Verbraucherzentrum in

    Ölpreis gesunken, kommt nicht beim Verbraucher an

    Eine Studie des VZBV zeigt, dass die in den letzten Monaten gesunkenen Gas- und Ölpreise nicht beim Verbraucher ankommen. Viele Produkte müssten billiger werden, und sei es nur wegen des günstigeren Transports – so viel Erdöl „steckt“ in alltäglichen Produkten. Weitere Infos: http://www.vzbv.de/pressemitteilung/oelpreis-kommt-nicht-bei-den-verbrauchern

    Mietspiegel – Mietpreisbremse

    Ein Berliner Amtsgericht hat den Berliner Mietspiegel als nicht qualifiziert im Sinne des BGB angesehen und hat sich in seinem Urteil nicht darauf gestützt. Das hat Aufsehen erregt – eine gute Gelegenheit, sich den Zusammenhang zwischen Mietspiegel und Gesetz klarzumachen. Fazit des Artikels in der LTO: Auch Mieten, deren Erhöhung

    Ältere Beiträge

    Ältere Beiträge – Nachrichten-Archiv:   01.05.2015 Urlaubszeit – Vorsicht, Gebühren! (Fast) jeder bucht seine Flüge online; dass dabei nicht immer Transparenz über die Preise herrscht, ist bekannt. Der Verbraucher ist dem zum Glück nicht schutzlos ausgeliefert. Das zeigt der Fall, in dem eine Flugbörse nachträglich die Zahlungsart änderte und dem

    12